7 nachhaltige Podcasts, die dich inspirieren werden

Du nimmst Informationen am liebsten über die Ohren auf, liebst es, dir nebenbei etwas anzuhören oder hast gerade einfach keine Zeit zu lesen? Du willst dich mit Fragen und Herausforderungen, spannenden Fakten und hilfreichen Tipps rund um das Thema Nachhaltigkeit unterhalten lassen? Podcasts können dir genau das bieten! Du findest dich im Podcast-Jungle aber nicht zurecht oder weißt nicht, bei welcher Podcast-Show du anfangen sollst? We’ve got you! Da es auch uns lange Zeit so ging, präsentieren wir dir heute stolz unsere Top 7 Nachhaltigkeits-Podcasts. Wenn du fertig mit dem Lesen bist, hast du sicher schon deine eigenen Favoriten ins Auge gefasst. Dann liegt es an dir, den passenden Timeslot zu finden und dich ab sofort von deiner Lieblingsshow unterhalten und informieren zu lassen. Aber mal ganz von vorne: 

Warum überhaupt Podcasts?

Seit 2005 der erste deutsche Podcast erschien, hat sich ganz schön viel getan. Podcasts sind in aller Munde, werden aber auch als “Netflix für die Ohren” bezeichnet. Denn auch bei Podcasts Shows gibt es oft mehrere Staffeln und Episoden voller fesselnder Inhalte. Der große Unterschied: Podcasts sind meist frei zugänglich. Sie sind kostenlos und können vom Computer, Tablet oder Smartphone aus abgespielt werden. Wieso solltest du auf das kostenlose, geballte Wissen und Unterhaltung verzichten? Im Gegensatz zum Buch bietet dir das kostenlose Format noch einen ganz entscheidenden Vorteil: Podcasts sind passiv konsumierbar - das heißt, sie können gut “nebenbei” aufgenommen werden. Das verleiht so mancher Autofahrt oder Einkaufsodyssee neue Spannung und macht es dir in Zukunft kinderleicht, dich zu informieren oder auf dem neuesten Stand zu bleiben!

Orbasics-nachhaltige-PodcastsFoto von Dangy ReeseUnsplash

Aber was hat das mit Nachhaltigkeit zu tun?

Unter all den Shows existieren auch viele tolle nachhaltige Podcasts, die dabei helfen können, sich näher mit Themen rund um Nachhaltigkeit und Umwelt auseinanderzusetzen. Doch wo fange ich am besten an?

Da kommen wir ins Spiel! Wenn du dich einmal quer durch unsere Auswahl an nachhaltigen Podcasts hörst, bist du erst einmal gut versorgt und findest Fragen auf Antworten wie: Wie kann ich selbst einen Unterschied machen? Was sind die größten Umwelt-Herausforderungen unserer Zeit? Was schadet der Umwelt besonders und wie kann ich es vermeiden? Und was sind die großen nachhaltigen Trends in der Politik und Industrie?

Von der jungen Klimaaktivistin, über die etablierte Frauenzeitschrift, bis hin zur klassischen Radioredaktion stellen wir dir 7 nachhaltige Podcast vor. Und wir sind uns ganz sicher: Für dich ist auch ein neuer Lieblingspodcast dabei!

Orbasics-nachhaltige-PodcastsFotos (v.l.n.r.) von Rachel ClairePexels und von Cherie BirknerUnsplash

Los geht’s: 7 nachhaltige Podcasts für dich:  

1. Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund 

Der Podcast der bekannten Frauenzeitschrift bietet vor allem eins: Authentische Einblicke in ein grüneres Leben, die auch die Herausforderungen mit viel Ehrlichkeit und ein wenig Ironie beleuchten. Anders als in vielen anderen Formaten darf hier auch mal gelacht oder gejammert werden. Das finden wir unglaublich erfrischend. Unter anderem sinniert die Redaktionsleiterin Alexandra Zykunov in dem authentischen Format darüber, ob ein nachhaltiges Leben mit Kindern überhaupt möglich ist, aber auch über Fair Fashion, Menstruationstassen, müllfrei einkaufen und vieles mehr. Die Folgen sind zwischen 40 und 60 Minuten lang und hörbar unter anderem bei SpotifyiTunes und Audio Now.

Orbasics-nachhaltige-PodcastsFoto von Cup of Couple @ Pexels

2. 1,5 Grad - der Klima-Podcast mit Luisa Neubauer

In dem neuen Podcast spricht die junge Klimaaktivistin,Luisa Neubauer mit verschiedenen Gästen über die wichtigen Themen unserer Zeit. Aber nur, wenn sie nicht gerade mit Greta Thunberg neue Pläne für die Fridays For Future Bewegung schmiedet! Seit Oktober 2020 interviewt sie bislang Klimaforscher*innen, Journalist*innen oder gar ihre Großmutter zu großen Herausforderungen unserer Zeit und den Kompetenzen und Handlungen, die die Zukunft braucht. Hörbar nur bei Spotify, man braucht jedoch keinen Account, um dort kostenlos und werbefrei Podcasts zu hören! Die Folgen sind zwischen 60 und 70 Minuten lang.

3. enorm Magazin “Zukunft hörst Du hier an”

Wer das enorm Magazin bereits kennt, weiß: Nachhaltigkeit, soziales Unternehmertum und Klimaaktivismus gehören für die unabhängige Wirtschaftszeitschrift zu den wichtigsten Herzensthemen. In sehr kurzweiligen Episoden zwischen 7 und 15 Minuten bringt der nachhaltige Podcast spannende, unterstützenswerte und fragwürdige Sachverhalte rund um die Themen Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit auf den Punkt. Finden wir enorm cool!
Den Podcast gibt es auf SpotifyiTunes und überall da, wo es Podcasts gibt. 

Orbasics-nachhaltige-PodcastsFoto von Taryn Elliott Pexels

4. Don’t waste - be happy

Die Zero Waste Expertin und Bloggerin Marijana Braune spricht über Nachhaltigkeit und Elternsein, Fair Fashion, Zero Waste, Naturkosmetik, Achtsamkeit, Selbstfürsorge und noch vieles mehr. Dabei legt sie großen Wert darauf, ihre Hörer*innen glücklicher zu machen, anstatt sie zu demotivieren - bei Marijana gibt es keinen erhobenen Zeigefinger! Hörbar bei iTunes und Spotify. Für eine Folge darfst du zwischen 3 und 40 Minuten einplanen.  

Orbasics-nachhaltige-Podcasts

Fotos (v.l.n.r.) von Polina KovalevaPexels und von Sora ShimazakiPexels

5. Umwelt und Verbraucher (Deutschlandfunk)

Der Deutschlandfunk thematisiert in seiner Radiosendung Umwelt und Verbraucher täglich aktuelle Themen rund um Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Die Folgen sind kurz und knackig: in knapp 25 Minuten werden Informationen und neueste Entwicklungen zu Chemie, Natur, Klimawandel und Ernährung so aufbereitet, dass sie dir im Alltag als Leitlinien dienen können.
Hörbar bei iTunes oder über den RSS-Feed.

6. A mindful mess

Die Österreicherin Madeleine (Maddie) Alizadeh ist bei Nachhaltigkeitsfans nicht nur für ihren erfolgreichen Instagram Account dariadaria und ihr Fair Fashion Label dariadéh bekannt. Auch in ihrem Podcast a mindful mess informiert sie seit 2020 über Nachhaltigkeit und viele verwandte Themen wie Gerechtigkeit, mentale Gesundheit und Achtsamkeit. In ihren Folgen zeigt Maddie sich wunderbar unterhaltsam, einfühlsam und hat ihre Themen stets unglaublich gut recherchiert. Plane für eine ihrer Folgen zwischen 10 und 40 Minuten ein und mach dich auf zu Spotify, denn a mindful mess gibt’s nur dort! 

Orbasics-nachhaltige-Podcasts

Foto von Gabby K.Pexels 

7. Zero Waste Your Life

In diesem spannenden Podcast bietet Laura Grotenrath Einblicke, Tipps & Inspiration zu verschiedensten Themen, angefangen bei unverpacktem Einkaufen bis hin zur müllfreien Hochzeit oder der Zero-Waste-Dienstreise. Abgesehen von den spannenden Themen überzeugt uns bei dieser Show vor allem die kurze, knackige Folgenlänge: mit 5 bis 20 Minuten eignen sich die Episoden perfekt für die kleine Auszeit oder den Weg zum Supermarkt. Du findest den Podcast zum Beispiel bei iTunesSpotify und Anchor.

__

Das waren sie auch schon, unsere liebsten 7 Podcasts rund um das Thema Nachhaltigkeit. Uns hat bei dieser Auswahl besonders der bunte Mix aus wissenschaftlichen Fakten, persönlichen Tipps und authentischen Resümees überzeugt. Wenn du also das nächste mal körperlich, aber nicht geistig beschäftigt bist, kannst du direkt loslegen. Ob beim Kochen, Putzen, Einkaufen, Spazierengehen, Autofahren oder einfach zum Entspannen: Wir wünschen dir jetzt happy binge listening und viele neue, spannende Einblicke in die Welt der grünen Podcasts. Und vielleicht ist ja sogar dein neuer Lieblingspodcast dabei!

Orbasics-nachhaltige-Podcasts

Foto von Ketut SubiyantoPexels

Falls du Lust auf noch mehr nachhaltige Podcast-Empfehlungen hast (oh ja, es gibt noch mehr davon!), schau auch hier vorbei:

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden moderiert, bevor sie veröffentlicht werden.

Shop now