Yoga mit deinen Kids - 5 wohltuende Posen für Klein und Groß

Wer von euch nimmt sich die Zeit, um richtig runter zu fahren und bewusst durchzuatmen? Wenn man im ständigen Familienchaos nur noch von einem TO DO zum nächsten springt, ist Yoga eine der besten Aktivitäten, um ohne viel Aufwand zurück zu sich selbst zu finden. Und da Yoga unglaubliche viele positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit und unser Bewusstsein hat, wird es immer populärer. Und das gilt nicht nur für Erwachsene - Yoga Übungen für Kinder sind genauso wertvoll und machen unglaublich viel Spaß!


Yoga Übungen für Kinder werden immer beliebter - in Schulen, Zuhause und in extra-dafür gemachten Studios. Da Kinder noch nicht die gleiche Konzentration wie Erwachsene haben und ihnen still bleiben nicht so leicht fällt (wie wir zu gut wissen), unterscheiden sich Yoga Kurse etwas von denen von Erwachsenen. Mit ein paar kleinen Änderungen zu traditionellen Übungen können wir unseren Kleinen ganz einfach eine Art von Yoga beibringen, die zu ihren kleinen Körpern und ihren wachsendem Geist passt.



Falls du auf der Suche nach einer entspannten und spaßigen Aktivität zusammen mit deinen Kleinen bist, dann werft euch gemütliche Klamotten über und macht gemeinsam ein paar Yoga Übungen für Kinder, die euch beiden sehr gut tun werden. Probiert einfach ein paar von diesen Yoga Übungen für Kinder aus, die vielleicht schon bald zu einer regelmäßigen Familienaktivität werden!

 

Children yoga poses

Genießt die gemeinsame Zeit beim Yoga miteinander!


Baum Pose


Steht aufrecht und haltet einen Fuß gegen die Innenseite deines anderen Beines. Haltet eure Hände vor dem Herz zusammen.

Jedes Kind kann sich wie ein starker und verwurzelter Baum fühlen. Diese Pose stärkt vor allem das Gleichgewicht und ermutigt deine Kleinen, selbstbewusst und geerdet im Raum zu stehen, genau wie Bäume die in einer schönen Landschaft stehen.



Flugzeug Pose

Fliegt wie ein Flugzeug! Steht auf einem Fuß und presst das gestreckte Bein gegen eine Wand hinter euch. Haltet die Hände gefaltet vor euer Herz und lehnt euch ganz langsam nach vorne. Falls ihr einen Schritt weiter gehen wollt, streckt eure Arme nach links und rechts aus - so wie die Flügel eines Flugzeuges.

Viele Kinder sind fasziniert von allem was fliegt und lieben es so zu tun, als könnten sie selbst fliegen. Während ihr Kraft, Balance und Körpergefühl aufbaut, können sich Kinder in dieser Pose vorstellen durch Wolken zu jagen.

 

children yoga poses yoga Übungen für kinderDas Beste am Yoga? Du kannst es überall praktizieren!


Boot Pose

Schwebe mit deinen Kleinen in der Boot-Pose durch seichtes Wasser. Setzt euch auf den Boden, lehnt euch ein Stück zurück und haltet eure Beine gestreckt von euch weg in die Luft. Versucht, eure Hände langsam in Richtung der Zehen zu bewegen. Spannt eure Bauchmuskeln an, um euren Rücken zu schonen.

Diese tolle Yoga Übung für Kinder ist perfekt dafür geeignet, innere Kraft, Balance und Koordination zu stärken.



Herabschauender Hund

Schaut hinab in diese Yoga Pose für Beginner. Eure Hände und Füße stehen auf dem Boden, während ihr eure Hüfte gen Himmel streckt. Posen wie diese regen die Durchblutung an und fühlen sich einfach super gut an. Falls deine Kleinen einen guten Gleichgewichtssinn haben, probiert den dreibeinigen herabschauenden Hund aus. Dafür hebt ihr ein Bein nach oben in Richtung Himmel.

 

Children-yoga-poses-orbasics

All time classic: Der herabschauende Hund.


Happy Baby Pose

Diese Pose ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene wunderbar entspannend. Ihr liegt auf dem Rücken, zieht eure Knie heran und fasst eure Füße mit euren Händen. Dann lasst ihr eure Beine langsam an beiden Seiten Richtung Boden kommen.

Falls sich deine Kleinen etwas auflockern wollen, lass sie vor und zurück schaukeln, um so einen kleinen Stretch in ihren Hüften hervorzurufen. In unseren Hüften speichern wir viel Stress ab, es ist also eine perfekte Yoga Übung für Kinder, um diesen loszuwerden.


children yoga poses yoga Übungen für kinder

Super gemütliches Yoga Outfit von Orbasics 


Während du deinen Kleinen Yoga Übungen für Kinder spielerisch beibringst, lernen sie ihren Körper besser kennen, werden gelenkiger und finden zu innerer Ruhe. Denke immer daran, die Übungen auf beiden Seiten durchzuführen! Wenn ihr die Übungen immer wieder ein bisschen abwandelt, unterstützt es deine Kleinen auch dabei, ein besseres Körpergefühl zu entwickeln.

Außerdem ist Yoga sehr meditativ. Da Kinder meistens immer voll in Action sind und sie überall neue Abenteuer aufsuchen, sind diese ruhigen Haltungen ein spaßiger Weg, um zu mehr Ruhe zu finden. Unsere ethisch produzierten, gemütlichen Baumwoll-Hosen und Tops sind übrigens der perfekte Begleiter für die Yoga Übungen deiner Kids!

 

Children-yoga-poses-orbasics

Namaste
Photo by Stephanie Greene

 

 

 children-yoga-poses-orbasics

Jen Panaro

Jen Panaro hat eine Leidenschaft dafür, große Herausforderungen mit kreativen Ideen zu lösen und möchte Eltern dabei helfen, den Familienalltag mit praktischen Tipps nachhaltiger zu machen. Sie ist selbst Mutter und Mitglied des “Executive Team for Ethical Writers and Creatives”. Jen´s Arbeit inspiriert moderne Eltern den Status Quo zu hinterfragen und mit ihren heutigen Entscheidungen eine schönere Zukunft zu schaffen.

Profil anzeigen

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden moderiert, bevor sie veröffentlicht werden.

Shop now